Bleibt alles anders!

19.11.2020 / News

Auch im November hat uns COVID-19 weiterhin im Griff.

In dieser herausfordernden Zeit hat Monuta ihre Sterbegeldversicherung weiterentwickelt und eine innovative, einzigartige Tarifreihe auf den deutschen Markt gebracht.

Einzigartig in unserer neuen Tarifreihe ist: Unsere gemeinsamen Kunden werden in wirtschaftlich guten Zeiten von sinkenden Prämien profitieren. Der Versicherungsschutz bleibt dabei garantiert immer gleich. Ein Produkt ist aber natürlich nur so gut, wie es sich in unsicheren Zeiten behaupten kann.

Für Sie und unsere gemeinsamen Kunden im neuen Tarif heißt das in diesem Jahr 2020:

Alles in Ordnung!

Die Prämie der Monuta Sterbegeldversicherung bleibt stabil!

Ein gutes Gefühl für alles gesorgt zu haben!

Wir werden Ihre Kunden über diese erfreuliche Nachricht per Post um den 30.11.2020 informieren. Das entsprechende Musterschreiben haben wir für Sie vorab hier zum download hinterlegt.

Nutzen Sie diese gute Nachricht und kontaktieren Sie Ihre Kunden!

Sie möchten noch mehr über unseren Tarif erfahren?

Nähere Informationen finden Sie hier oder sprechen Sie mit unserem Vertriebsservice!


Aus unserer Serie "Bleibt alles anders!"

Mit dem exklusiven Serviceangebot „Vertriebskoffer" bieten wir Ihnen eine individuell angepasste Vertriebsunterstützung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir begleiten Sie aktiv bei den Themen Bestandserweiterung, Neukundengewinnung und Marktpositionierung. Die einzelnen Vertriebskofferinhalte stellen wir Ihnen in den nächsten Newslettern vor.

Machen Sie sich fit

Nutzen Sie unser nächstes Webinar für den Einstieg in das sensible Thema der Todesfallabsicherung und erfahren Sie mehr über den Ursprung aller Lebensversicherungen und die Auswirkungen der andauernden Niedrigzinsphase auf die Zukunft.

Profino-Webinar
Mi, 25.11.2020 14:00 – 15:00 Uhr
Die innovative Renaissance des Ursprungs aller Lebensversicherungen!
Referent: Klaus Böhnert, Key Account Manager

Jetzt anmelden

Wichtige Information zum Jahresabschluss

Dienstag, 22.12.2020 – Annahmeschluss für Anträge in 2020

Damit wir Ihre übermittelten Anträge reibungslos bis Ende 2020 erfassen und dokumentieren können, müssen diese vollständig ausgefüllt sein.

Bitte prüfen Sie daher vor der Einreichung folgende Checkliste:

  • Im Antrag (Antragsformular 05/2020) sind beim Tarif mit Gesundheitsprüfung insgesamt zwei Kreuze gesetzt.
  • Die 22-stellige IBAN Nummer ist vollständig und korrekt.
  • Alle erforderlichen Unterschriften wurden geleistet (Datenschutzerklärung, Schweigepflichtentbindung, SEPA-Lastschriftmandat).
  • Bei der Schweigepflichtentbindung "Abfrage von Gesundheitsdaten bei Dritten" wurde nur ein Kreuz gesetzt: entweder I.) oder II.).
  • Die versicherungstechnischen Informationen sind vollständig vorhanden, z. B. Geburtsdatum der versicherten Person, Beitragshöhe, Versicherungssumme.
  • Ausweis-Kopie zusätzlich zum Ident Check (Empfehlung). Sollte der automatische Ident Check im Zuge der Antragsbearbeitung fehlschlagen, können wir den Antrag nur noch rechtzeitig bearbeiten, wenn uns eine Ausweiskopie vorliegt. Wir empfehlen daher, grundsätzlich bei allen Anträgen eine Ausweiskopie mitzuschicken.

Wir garantieren, dass Anträge, die bis zum 22.12.2020 bei uns eingehen und keine Nachbearbeitung erfordern, auch noch in 2020 erfasst und dokumentiert werden.

DKM digital.persönlich

Die diesjährige DKM digital.persönlich ist für uns sehr positiv verlaufen, auch wenn das Format für alle neu und unbekannt war. Wir konnten 800 Messestandbesucher begrüßen und haben mit 310 Vertriebspartnern intensiv über eine gemeinsame Zusammenarbeit gesprochen. Über 60 Kollegen haben sich für unser neues Produkt im Workshop erkundigt und im Roundtable über das neue Serviceangebot „Vertriebskoffer“ informiert. Dennoch hoffen wir, dass wir Sie nächstes Jahr 2021 wieder persönlich an unserem Messetand begrüßen dürfen.

Es gibt noch mehr gute Nachrichten

Aus der Vielzahl von angemeldeten Gewinnspielteilnehmern, dürfen wir unserem Vertriebspartner

RECURA Assekuranz & Finanzmakler GmbH,
Herr Andreas Reeck ganz herzlichen gratulieren.

Freuen Sie sich auf ein spannendes Gleitschirmwochenende mit Übernachtung!

 

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Ihren Monuta Vertriebsservice erreichen Sie unter der Telefonnummer: 0211 522 953 554 oder auch per E-Mail: makler@monuta.de

Wir wünschen Ihnen jetzt schon einen erfolgreichen Jahresendspurt 2020.

Bleiben Sie gesund

Ihr Monuta-Team